leer-gifHomeUeber-unsSeminareRezepteKontaktLinks

Kaese


Weine




Spezialitäten



 

lampe-detail

Sturm-decke

Das Rezept des Monats - November 2013

Pilzrisotto mit Gorgonzola

Zutaten:

500 g gemischte Pilze (je nach Saison)
1 mittelgroße Zwiebel
1 Knoblauchzehe
6 EL Olivenöl
300 g Risottoreis
125 ml trockener Weißwein
1 l heiße Gemüsebrühe
40 g Butter
3-4 El frisch geriebener Parmesan
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
kleiner Bund Petersilie
80 g Gorgonzola

Zubereitung:
Pilze putzen. Ein Drittel der Pilze beiseitestellen. die restlichen Pilze grob hacken. Zwiebel und Knoblauch schälen und würfeln.
4 EL Öl in einem Topf erhitzen. Pilze, Zwiebeln und Knoblauch andünsten. Den Reis hinzugeben und unter Rühren glasig dünsten. Mit Wein ablöschen und aufkochen. Etwas von der heißen Brühe zugeben und unter Rühen garen bis die Flüssigkeit fast verkocht ist. Erneut etwas Brühe zugeben. Auf diese Weise das Risotto in ca. 30 Minuten gar kochen.
Risotto mit Butter und Paresan glatt rühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Die restlichen Pilze in einer Pfanne mit dem restlichen Öl goldbraun braten. Petersilie grob hacken und untermengen. Die Pilze mit Salz und Pfeffer würzen. Gorgonzola über das Risotto bröseln und Pilze darüber verteilen.

Guten Appetit.

Januar 2013 - Lasagne mit Kürbis und Salsiccia
Februar 2013 - Käserösti mit feinem Blattspinat
März 2013 - Spinat-Ricotta-Canneloni
April 2013 - Tapas mit altem Gouda und Rote Beete Salat
Mai 2013 - Quarkknödel mit Kirschen
Juni 2013 - Grünkernsalat mit Ziegenkäse
Juli 2013 - Birnen-Crostini
August 2013 - Auberginen-Carpaccio
September 2013 - Marinierte grüne Bohnen mit Scamorza-Toast
Oktober 2013 - Camembert mit aromatischer Tomatenmarmelade
November 2013 - Pilzrisotto mit Gorgonzola
Dezember 2013 - Gratinierter Crottin Chavignol mit Zucchini-Pesto

Rezepte-Archiv 2012